• dscn2921-klein
  • martina-muehlfellner-circus-so-on-03
  • goldilocks Inserat1 2016

goldilocks effects 2016
pop up Galerieprojekt

Die pop up galerie goldilocks effects bespielte die leerstehenden Gärhallen der Privatbrauerei Trumer in Obertrum mit Arbeiten junger zeitgenössischer KünstlerInnen. KunstbetrachterInnen und KunstsammlerInnen konnten sich in einem inspirierendem Rahmen mit Kunst, Künstlern und ihren Ideen umgeben, Kunstwerke zu verlockenden Preisen erwerben und über die Kunst das Alltägliche hinterfragen und neu wahrnehmen.

Mit: Peter Brauneis, Birgit Graschopf, Melanie Greußing, Tina Kögl, Sissa Micheli, Ilona Rainer-Pranter, Anna Schwarz, Felix-Benedikt Sturm, Nicole Wogg,  Elisabeth Schmirl, Martina Stock, Doris Scharfetter und Uli Guggenberger, Valerie Medicus, Magdalena Stieb, Eva Winkler, betonen, Salon Franziska.

#kunstsehen #präsentation #dialog #verkauf #nachdenken #sammeln #mittendrinsein #teilnehmen

durchblicke_Rundgang
zeitgenössische Kunst in Salzburg

Im Rahmen des Formates durchblicke_zeitgenössische Kunst in Salzburg werden aktuelle Ausstellungen Salzburgs Galerien und Kunsträume besucht und vorgestellt. In entspannter Atmosphäre wird über das Gesehene geplaudert, geschrieben und manchmal auch kleine Skizzen mit Bleistift angefertigt. Es werden Möglichkeiten angeboten, seinen eigenen, ganz persönlichen Zugang zu den Kunstwerken zu finden. Der Austausch zwischen BetrachterInnen und Kunstwerken steht dabei im Vordergrund. Die Rundgänge werden in Kooperation mit der WKS kostenlos angeboten. Um Anmeldung wird gebeten. Termine und Besuchsorte 2017:

Samstag, 25.3. 10.00 – 13.00 Uhr

Galerie Ropac, Galerie 2cforArt, Galerie Weihergut, Periscope

Samstag, 24.6. 10.00 – 13.00 Uhr

Galerie Trapp, Galerie Welz, Galerie Mauroner, Galerie 5020, Kunst im Traklhaus

Samstag, 14.10 10.00 – 13.00 Uhr

Galerie Nikolaus Ruzicska, Salzburger Kunstverein, Galerie Frey, Leica Galerie

 

Durchblick on Instagram

latest post: durchblick_kunstvermittlung Ausstellungsansicht #carstenfock Wandgemälde, Ringgalerie noch bis Ende Februar 2017

TIPP: Salzburger Kunstverein – Salzburger Kunstverein